In der Ruhe liegt die Kraft
KEF Space One

Testbericht von Philipp Schäfer 9. November 2017 Fotos: Hersteller

KEF Space One

Ohr umschließender Kopfhörer

Geschlossene Hörmuscheln

Aktive Geräuschunterdrückung

40-Millimeter-Treiber

Kabel-Anschlussbuchse

Flugzeug-Adapter

Transport-Etui

Ausstattung
+Aktive Geräuschunterdrückung
+steckbarer Kabelanschluss
+komfortable Polsterung
Klang
+agile Dynamik
+satte Basswiedergabe
+gute Geräuschunterdrückung

KEF Space One
In der Ruhe liegt die Kraft

KEF präsentiert einen Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung. Das sorgt für maximalen Hörgenuss unterwegs und auf Reisen. AV-Magazin hat getestet, wie gut Form und Funktion beim Space One harmonieren.

Ob auf dem täglichen Weg zur Arbeit, auf Geschäftsreise im Flugzeug oder der Ferienreise in der Bahn. Überall ist man einem ständigen Geräuschpegel ausgesetzt. Motoren, Turbinen, Gespräche und Lüftungsgeräusche werden dabei schnell zum Stressfaktor. Der Musikgenuss via Kopfhörer kann da Abhilfe schaffen. Allerdings bleiben die lästigen Nebengeräuschen stets hörbar. Schön, wenn es praktische Lösungen gibt, die ein ungestörtes und somit entspanntes Hörerlebnis versprechen. Der Kopfhörer Space One für rund 320 Euro ist so ein Kandidat. KEF hat in Zusammenarbeit mit der renommierten Porsche Design-Schmiede einen Kopfhörer entwickelt, der die lästigen Nebengeräusche aus dem Umfeld eliminiert. AV-Magazin hat getestet, wie gut die sogenannte Noise Cancelling-Technik in der Praxis funktioniert und wie der Space One klingt.

Design und Passform

Der 320 Gramm schwere Space One ist perfekt verarbeitet

Porsche Design ist weltweit ein Begriff für zeitlose Eleganz und vollendete Formensprache. So überzeugt der Space One mit einem schlichten Design, das Form und Funktion gekonnt vereint. Mit einem Gewicht von 320 Gramm ist der KEF-Hörer kein Leichtgewicht. Das der Space One dennoch angenehm auf dem Kopf liegt, ist dem gut gepolsterten Bügel zu verdanken. Dieser verteilt das Gewicht gleichmäßig auf die Schädelplatte und sorgt so für dauerhaften Hörspaß. Damit der Kopfhörer bestmöglich am Ohr anliegt, verfügen die geschlossenen Hörmuscheln über zwei flexible Gelenke. Zudem sorgen auch hier dicke Polster für einen gleichmäßigen Anpressdruck.

Ruhe auf Knopfdruck

Dank der sogenannten Noise Cancelling-Technik kann der Space One Störgeräusche aus der Umgebung herausfiltern. Dabei nehmen Mikrofone den Störschall auf, drehen ihn um 180 Grad in der Phase und mischen ihn anschließend dem Musiksignal wieder zu. So heben sich alle von außen einwirkenden Geräusche mit denen in der Phase gedrehten gegenseitig auf. Zum Ohr gelangt nur das reine Musiksignal. Aufgrund der großen Wellenlängen im Bassbereich funktioniert diese Technik, rein physikalisch bedingt, im Mittel- und Hochtonbereich am besten.

Dank der flexiblen Hörmuscheln passt sich der Hörer optimal an den Kopf an

Klangqualität

Der Space One bietet einen sehr warmen und kräftigen Klang. Dieser zeichnet sich durch druckvolle und voluminöse Bässe aus. Aktiviert man die Geräuschunterdrückung, ändert sich auch der Klang. Tieftonanteile klingen jetzt hörbar neutraler, während der Grundtonbereich leicht abgesenkt wird. Hierdurch klingen weibliche Gesangsstimmen sehr klar und brillant, während sonore Männerstimmen perfekt ausbalanciert tönen. Insgesamt macht der Space One einen richtig guten Job. Ob Pop, Rock, Hip Hop oder Klassik, der KEF-Hörer bietet reichlich Hörvergnügen. Und auch in Bezug auf die Geräuschdämpfung kann der smarte Schönling überzeugen. Bei unserem Praxistest werden Rausch- und Brummgeräusche fast gänzlich aus dem Klangbild verbannt, was den Musikgenuss hörbar steigert.

Mit der eleganten Formensprache ist der Space One Kopfhörer und modisches Accessoir zugleich
Technische Daten (Herstellerangaben)
Hersteller:KEF
Modell:Space One
Typ:Geschlossener Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung
Lieferumfang:Kopfhörer, 140-cm-Anschlusskabel, Flugzeugadapter, Transportetui, 2x Batterie
Treiber:40 Millimeter
Antrieb:20 Millimeter Neodym-Magnet und CCAW-Schwingspule
Übertragungsbereich:20 bis 20.000 Hertz
Empfindlichkeit:89/93 Dezibel (ohne/mit Geräuschunterdrückung, ± 3 Dezibel)
Impedanz:32 Ohm
Stromversorgung:1 x AAA-Batterie
Nutzungsdauer:Bis zu 50 Stunden mit Geräuschunterdrückung
Abmessungen:203 x 156 x 82 Millimeter (H x B x T)
Gewicht:320 Gramm
Testergebnis
Merkmale

Ohr umschließender Kopfhörer, geschlossene Hörmuscheln, schaltbare aktive Geräuschunterdrückung, bis 50 Stunden Noise Cancelling-Betrieb mit einer AAA-Batterie, Kabel-Anschlussbuchse, Transport-Etui, Flugzeug-Adapter, 40-Millimeter-Treiber

Klartext

KEF bietet mit dem Space One einen klangstarken Kopfhörer, der mit satter Basswiedergabe, guter Auflösung und effektiver Geräuschunterdrückung punktet. Dank des ergonomischen Designs und der hochwertigen Materialien garantiert der Space One so ein besonders entspanntes Musikerlebnis.

KEF Space One
GP Acoustics, Essen
Telefon: 02 01 / 17 03 90, Internet: de.kef.com
Kategorie: Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung
Gewichtung: Klang 40%, Tragekomfort 30%, Bedienung 20%, Verarbeitung 10%
Klang  
Tragekomfort
Bedienung
Verarbeitung
Preis um 320 €
Spitzenklasse
KEF Space One
sehr gut
gut
  • |<
  • zurück
  • 1
  • vor
  • >|
  • So funktionierts, wissenswerte Hintergrundinformationen und mehr ...
  • Folge AV-Magazin.de auf Twitter ...
  • Alle KEF-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Nubert-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Audio Reference-News und Testberichte im Überblick ...
Nutzungsbedingungen / Impressum / © 2005 - 2017 OSW-Medien GmbH Alle Rechte vorbehalten