Mini-Soundbar mit Funksubwoofer
Panasonic SC-HTB254

Testbericht von Philipp Schäfer 8. Juni 2018 Fotos: Hersteller

Panasonic SC-HTB254

Mini-Soundbar

Funksubwoofer

Bluetooth-Musikstreaming

Dolby- und DTS-Decoder

HDMI mit ARC-/CEC

Fernbedienung

3 Soundmodi

Ausstattung
+Bluetooth-Musikstreaming
+Dolby- und DTS-Decoder
+HDMI mit ARC- und CEC
+Funksubwoofer
-kurze Netzkabel

Mini-Soundbar mit Funksubwoofer
Panasonic SC-HTB254

Wohnraumfreundliche Audiolösungen, die den schlechten Klang moderner Flachbildfernseher verbessern, erfreuen sich wachsender Beliebtheit. AV-Magazin hat einen besonders vielversprechenden Vertreter der Gattung zum Test geladen.

Die Panasonic SC-HTB254 ist eine kompakte Soundlösung, die aus einer schmalen Soundbar und einem flachen Subwoofer besteht. Durch die zierlichen Abmessungen findet das System praktisch überall Platz. Die Soundbar ist nur 45 Zentimeter breit und 50 Millimeter hoch. So kann sie direkt vor einem Fernseher aufgestellt werden, ohne das Bild zu stören. Der Subwoofer, der für die Übertragung der tiefen Basstöne verantwortlich ist, empfängt seine Signale per Funk und somit kabellos. Und das vereinfacht die Stellplatzwahl enorm, da das lästige Verlegen eines Audiokabels entfällt. Eine Steckdose sollte sich allerdings in unmittelbarer Nähe befinden, da die Netzkabel für Soundbar und Subwoofer sehr kurz sind. Die Bedienung erfolgt über den mitgelieferten Handgeber. Die flache Fernbedienung erlaubt die Steuerung von Quellenwahl, Lautstärke, Betriebsstatus und Klangmodus. Wer die Soundbar mit dem ARC-fähigen HDMI-Anschluss seines Fernsehers verbindet und die CEC-Funktion aktiviert, kann die Lautstärke sogar über die TV-Fernbedienung einstellen. Alternativ empfängt das SC-HTB254-System die Audiosignale über eine digitale Glasfaserleitung. Für die kabellose Musikzuspielung sorgt die Bluetooth-Funktionalität. Smartphones, Computer oder Tablets können so einfach und schnell Musik zum Soundsystem funken. Ganz bequem von der Couch aus.

Technik

Der Subwoofer ist so konzipiert, dass er horizontal und vertikal betrieben werden kann. Das macht die Installation sehr flexibel, da der Basslautsprecher so unter dem Sofa, neben oder in dem TV-Board betrieben werden kann. Im Gehäuse ist ein 14 Zentimeter großer Konustöner verbaut, der von einer 40 Watt starken Endstufen angefeuert wird. Die Soundbar arbeitet über zwei Breitbandlautsprecher. Dieser sind oval geformt und wirken über zwei 10x4 Zentimeter große Konusse. Jedem der beiden Töner stehen ebenfalls bis zu 40 Watt Leistung zur Verfügung.

Der Funksubwoofer kann vertikal und horizontal betrieben werden

Klangqualität

Der Klangriegel und der Subwoofer sind als Bassreflex-System abgestimmt. Dabei wird der von den Tönern nach hinten abgegebene Schall durch einen Tunnel nach außen geführt, was die Tieftonwiedergabe effektiv verbessert. So überzeugt das Panasonic-Set beim Hörtest mit einer durchweg soliden, weil breitbandigen Wiedergabe. Die Bässe klingen druckvoll und voluminös, die Mitten ausdrucksstark und die Höhen detailliert. Dank der drei Klangmodi Standard, Musik und Cinema kann man den Sound nach persönlichem Gusto einstellen. Durch die Raumklangschaltung im Kinomodus tönt die Soundbar erstaunlich dreidimensional. So klingen Filme besonders mitreißend und authentisch.

Die Verarbeitung des kompakten Klangriegels ist sehr gut
Die Mini-Soundbar ist so flach, dass sie vor oder unter einen Fernseher gelegt werden kann ohne das Bild zu stören
Technische Daten (Herstellerangaben)
Soundbar: 2x 100x40-Millimeter, Breitbandtöner
Subwoofer: 1x 140-Millimeter, Basstöner
Anschlüsse: HDMI, Toslink (optisch-digital)
Stromverbrauch: 0,5 Watt (Stand-by)
Maße (B x H xT): Soundbar: 450 x 51 x 135 Millimeter
Subwoofer: 97 x 451 x 307 Millimeter
Gewicht: Soundbar: 1,6 Kilogramm
Subwoofer: 4,4 Kilogramm
Testergebnis
Merkmale

Soundbar, Funksubwoofer, Fernbedienung, Bluetooth, HDMI mit ARC- und CEC, Dolby- und DTS-Decoder, Virtual Surround, 3 Soundmodi

Klartext

Panasonic präsentiert mit der SC-HTB254 eine top ausgestattete, kompakte und wohnraumfreundliche Audiolösung. Dank sehr guter Klangqualität, kabellosem Musik-Streaming und flexiblen Installationsoptionen können wir dieses Soundbar-Subwoofer-Set ausnahmslos empfehlen.

Panasonic SC-HTB254
Panasonic Deutschland, Hamburg
Telefon: 0180/5015141, Internet: www.panasonic.de
Kategorie: Soundbar mit Funksubwoofer
Gewichtung: Klang 50%, Ausstattung 20%, Bedienung 20%, Verarbeitung 10%
Klang  
Ausstattung
Bedienung
Verarbeitung
Preis um 200 €
Einstiegsklasse
Panasonic SC-HTB254
sehr gut
sehr gut
  • |<
  • zurück
  • 1
  • vor
  • >|
  • So funktionierts, wissenswerte Hintergrundinformationen und mehr ...
  • Folge AV-Magazin.de auf Twitter ...
  • Alle KEF-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Nubert-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Audio Reference-News und Testberichte im Überblick ...
Nutzungsbedingungen / Impressum / © 2005 - 2018 OSW-Medien GmbH Alle Rechte vorbehalten