Ausstattungssieger
Panasonic TX-58EXW734

Testbericht von Volker Straßburg 14. Dezember 2017 Fotos: Hersteller

Panasonic TX-58EXW734

LCD-TV (Edge-LED)

UHD-Auflösung: 3840 mal 2160 Bildpunkte

HDR 10, HLG

146 Zentimeter Diagonale

Twin-Tuner

DVB-over-IP (Server + Client)

DLNA-TV-Streaming

Fern-Streaming übers Internet

Energieeffizienzklasse A

1500 Euro

Panasonic TX-58EXW734:
Ausstattungssieger

Preisjäger gehen mit dem TX-58EXW734 auf die Pirsch. 1500 Euro kostet das Modell regulär und bietet exzellente Ausstattung. Dabei sind UHD-Bildpunktzahl, großartige 146 Zentimeter Diagonale, viele Smart-Extras, Doppel-Tuner und HDR-Equipment. Das wollten wir uns genauer anschauen.

Wir können uns nicht so recht entscheiden, ob der LCD-Könner der Oberklasse zuzuordnen ist oder bereits darüber liegt. Im Preis ist er dort eindeutig angesiedelt, in der Ausstattung ebenso eindeutig drüber. Und im Bild? Das verrät unser Test auf den entsprechenden Seiten.

Schon fast traditionell bietet Panasonic erstaunlich viel Qualität fürs Geld. Die Extras des TX-58EXW734 lassen sich ohne Weiteres an der Spitzen- und High-End-Klasse messen. Wem auf den folgenden Seiten dennoch etwas fehlen sollte, den weisen wir auf den 100 Euro kostspieligeren TX-58EXW784 hin, den wir bereits im Test hatten. Er hat etwa auch 3D in petto, was in dieser Größenklasse durchaus lohnt.

Ansonsten ist es gut möglich, dass der UHD-Star dieses Tests alle Ihre Bedürfnisse befriedigt. Lassen Sie sich überraschen!

  • So funktionierts, wissenswerte Hintergrundinformationen und mehr ...
  • Folge AV-Magazin.de auf Twitter ...
  • Alle KEF-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Nubert-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Audio Reference-News und Testberichte im Überblick ...
Nutzungsbedingungen / Impressum / © 2005 - 2018 OSW-Medien GmbH Alle Rechte vorbehalten