Perfekter Zweit-Fernseher - nicht nur für das neue Antennenfernsehen
Gewinnen Sie den Philips 24PFS5231

AV-Magazin und Philips verlosen einen kompakten Fernseher, der für alle Empfangswege inklusive DVB-T2 HD, das am 29.3. seinen Regelbetrieb aufnimmt gerüstet ist. Neben dem Fernsehvergnügen bietet er viele nicht alltägliche Extras und eignet sich zudem als Musiksystem für Arbeits-, Kinder- oder Schlafzimmer.

Durch den integrierten Bluetooth-Speaker wird der Philips-TV zum Partner von Smartphone oder Tablet
Auch optisch muss sich die Kombination aus TV und Musiksystem nicht verstecken

Ende März ist es soweit: DVB-T wird abgeschaltet und durch DVB-T2 HD ersetzt - zum Start in den meisten Gegenden Deutschlands. Der Vorteil der neuen Übertragungsart über Antenne ist die unvergleichlich bessere Bildqualität. Erstmals kann einfach und komfortabel hochauflösendes Fernsehen mit echter Full HD-Darstellung mit einer kleinen Antenne empfangen werden. In den HD-Genuss kam man bisher nur per Satellit oder Kabel.

Es gibt aber auch einen Nachteil: Viele Haushalte nutzen das Antennenfernsehen in Räumen, wo kein eigener Antennenanschluss vorhanden ist. Sat oder Kabel liegt im Wohnzimmer - im Schlafraum oder Kinderzimmer ist der Antennenempfang eine echte Alternative. Falls das jetzt genutzte Gerät die neue Übertragung DVB-T2 HD nicht unterstützt, muss man handeln. Entweder kauft man einen zusätzlichen Receiver, wodurch der Bedienkomfort eingeschränkt wird - auf einmal hat man zwei Fernbedienungen - oder man setzt gleich auf ein neues Gerät mit integriertem Empfänger.

Mit dem 24PFS5231 bietet Philips das ideale Gerät für den Einsatz genau in den erwähnten Räumen. Mit einer Bilddiagonale von 60 cm eignet er sich ideal für kleinere Zimmer um beispielsweise im Jugendzimmer auf einem kleinen Sideboard oder dem Schreibtisch zu stehen. Neben der Fernsehunterhaltung bietet er aber noch mehr: Im Standfuß befindet sich ein Soundsystem, das nahezu allen TV-Geräten überlegen ist und neben hochwertigen Filmsound auch als Bluetooth-Lautsprecher genutzt werden kann. So hat man gleichzeitig ein Fernsehgerät und Musikanlage auf kleinstem Raum - genau dort, wo man keine zwei Systeme aufbauen möchte oder kann. So wird nicht nur das Fernsehprogramm zum Spielpartner, sondern Handy oder Tablet sorgen für die musikalische Unterhaltung. Neben Bluetooth kann man zudem den USB-Anschluss für die Wiedergabe seiner Medieninhalte wie auch eigene Videos, Musik oder Fotos nutzen.

Trotz des kompakten Designs bietet der Philips viel Ausstattung. Zwei HDMI-Eingange, eine Scartbuchse sowie Audioeingang ermöglichen den Anschluss von weiteren externen Geräten wie Blu-ray Player oder Spielekonsole. Dazu kommt ein CI Plus-Slot für ein PayTV-Modul sowie ein Kopfhöreranschluss. Neben dem erwähnten hochauflösenden Antennenfernsehen ist der kleine Philips selbstverständlich in der Lage, das TV-Programm per Satellit oder Kabel zu empfangen. EasyLink sorgt in Kombination mit kompatiblen Geräten für die Steuerung auch angeschlossener Geräte mit einer einzigen Fernbedienung. Schließt man eine kleine USB-Festplatte an, kann man komfortabel das Fernsehprogramm mitschneiden oder kurzzeitig anhalten. Durch die elegante, kompakte und leichte Bauform kann das Gerat darüber hinaus schnell und einfach mitgenommen werden. So schaut man das Lieblingsprogramm in der Küche, nimmt den Fernseher mit ins Arbeitszimmer oder stellt ihn am Abend auf die Terrasse auf, um das Fußballspiel zu verfolgen. Genau hier liegt der Vorteil von DVB-T2 HD. Ohne auf Qualität verzichten zu müssen, reicht ein Stromanschluss und in vielen Gegenden Deutschlands eine kleine Zimmerantenne. Der im Fuß integrierte Lautsprecher, der nach vorne abstrahlt. sorgt mit 2 x 16 Watt für genügend Reserven, um Film- und Fernsehton oder die Musik vom Tablet zu Gehör zu bringen. Dabei muss man sich natürlich nicht nur auf die gespeicherte Musik beschränken, sondern schickt auch den Ton von YouTube-Clips, Internet-Radio oder Streaming-Diensten wie Spotify oder Tidal zum Philips.

Zu guter Letzt: Auch optisch muss sich der Kleine nicht verstecken. Durch den Standfuß aus Metall und dem eleganten Rahmen in Weiß kombiniert passt er perfekt in jede Wohnumgebung.

Gewinnen Sie den Philips 24PFS5231

Beantworten Sie einfach unsere Frage und schicken Sie Ihre Antwort per Mail an gewinnspiel(at)av-magazin.de.

Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir einen Philips 24PFS5231.

 

Was ist das Besondere am Philips 24PFS5231?

A: integrierter Bluetooth-Lautsprecher

B: kocht Kaffee

C: Karaoke-Funktion

Teilnahmebedingungen

Mitarbeiter der OSW-Medien GmbH und der TP Vision Europe B.V. sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Gehen mehr Einsendungen als Preise ein, entscheidet das Los. Einsendeschluss ist der 10.4.2017. Der Gewinner wird per e-mail benachrichtigt. Ihre e-mail Adresse wird nur zu internen Zwecken benötigt und nicht an Dritte weitergegeben. Gebrauchsspuren an den Gewinnen sind nicht auszuschließen, da es sich zum Teil um getestete Geräte handelt. Ein fester Liefertermin kann nicht zugesagt werden, da die Preise gegebenenfalls direkt vom Hersteller versendet werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  • So funktionierts, wissenswerte Hintergrundinformationen und mehr ...
  • Folge AV-Magazin.de auf Twitter ...
  • Alle KEF-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Nubert-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Audio Reference-News und Testberichte im Überblick ...
Nutzungsbedingungen / Impressum / © 2005 - 2017 OSW-Medien GmbH Alle Rechte vorbehalten