Smart-Audio 10.09.2017

Panasonic SC-GA10: Lautsprecher mit Google Assistant

Mit dem SC-GA10 hat Panasonic seinen ersten HiFi-Lautsprecher mit integriertem Google Assistant vor. Für raumfüllenden Klang mit kraftvollem Bass setzt der intelligente Lautsprecher auf hochwertige Audio-Technologien von Panasonic. Dabei fügt er sich mit seinem dezenten, modernen Design nahtlos in jeden Wohnstil ein.

Panasonic SC-GA10

Fakten

Preis steht noch nicht fest

erhältlich ab Januar 2018

Der Google-Lautsprecher ist in Weiß oder Schwarz erhältlich ....

.... und wird voraussichtlich im Januar ausgeliefert

Der SC-GA10 will erstklassigen Sound mit komfortabler Sprachsteuerung beim Musikhören und Erledigen vieler Alltagsaufgaben verbinden. Damit steht er im Zentrum eines vernetzten, musikbegeisterten Zuhauses, für das immer mehr Smart Devices verfügbar sind.

„Ok Google, spiel Musik.“ Per Sprachbefehl erfüllt der Google Assistant im Panasonic GA10 die Musikwünsche seiner Nutzer. Über ihren Google Assistant rufen Anwender bequem Wetter- und Verkehrsinfos ab, ergänzen den Einkaufszettel, stellen Timer und vieles mehr. Darüber hinaus lassen sich sämtliche kompatiblen Geräte auf Zuruf steuern: vom Licht bis zur Heizung. Anwendern steht über ihren Google Assistant sogar eine Multiroom-Audiofunktion zur Verfügung. In Verbindung mit Chromecast Audio oder Lautsprechern mit Chromecast built-in Technologie lässt sich Musik über mehrere Lautsprecher steuern und synchron abspielen. Zudem unterstützt der Panasonic alle großen Musik Streaming-Apps inklusive Spotify, Google Play Music, TuneIn Radio und Deezer.

Trotz seiner relativ kompakten Größe verspricht der GA10 eine exzellente Klangqualität. Hier hat Panasonic seine langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Audiotechnologien einfließen lassen. Im Inneren des Lautsprechers sind zwei Hochtöner und ein Tieftöner verbaut, die einen raumfüllenden Sound erzeugen. Die optimale Ausrichtung der zwei 20mm Soft Dome Hochtöner soll es ermöglichen, jede Ecke des Raumes zu erreichen und Stimmen klar wiederzugeben. Der eigens entwickelte Schall-Diffusor sorgt dafür, dass die Höhen sich im 180 Grad Winkel bestmöglich im Raum ausbreiten können. Für den Bass ist ein 8cm Tieftöner verbaut.

Der Panasonic GA10 passt mit seinem modern-schlichten Design zu jeder Einrichtung. Der schlanke Korpus erscheint wie ein Kunstwerk und lässt Raum für viel Klangvolumen. Hier befinden sich Form und Funktion in bester Harmonie. Für zeitlose Eleganz sorgt sein Mix aus kühlem Aluminium und abgestimmten Textilien.

Parallel zur Einführung des SC-GA10 hat Panasonic das Release der neuen Panasonic Music Control App angekündigt. Anwender können damit nicht nur Musik vom Smartphone, Tablet-PC oder NAS-Speicher über ihren Lautsprecher hören. Auch das Stereo-Pairing von zwei GA10 Lautsprechern ist möglich. Über den Party-Modus lassen sich auch Bluetooth- und AUX-Soundquellen synchron auf mehreren Lautsprechern abspielen. Weitere attraktive Funktionen sind geplant.

Die Markteinführung des Panasonic SC-GA10 in Deutschland ist für Januar 2018 geplant. Der Lautsprecher wird in schwarzer und weißer Ausführung erhältlich sein.

  • So funktionierts, wissenswerte Hintergrundinformationen und mehr ...
  • Folge AV-Magazin.de auf Twitter ...
  • Alle KEF-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Nubert-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Audio Reference-News und Testberichte im Überblick ...