Messe - Veranstaltungen 07.01.2018

HSGA macht IsoTek-Workshop

„Unser Strom ist vom E-Werk bis zu unsrer Steckdose zahlreichen

Störungen durch Funkeinstreuungen, Computer, Netzteile, etc. ausgesetzt und wird sich in Zukunft noch weiter verschlechtern. Die englische Firma IsoTek sorgt für die optimale Stromversorgung von Hifi- und Heimkino-Systemen“, erklärt Nicolas Möhring von HSGA.

IsoTek-Workshop

Fakten

Isotek-Workshop bei HSGA

Freitag, 12.01., 14:00 - 18:00

Samstag, 13.01., 10:00 - 15:00

Die Vorführungen beginnen zu jeder vollen Stunde, die letzten finden am Freitag um 18:00 Uhr und Samstag um 14:00 Uhr statt.

Hifi Studio "Hört sich gut an"

Zimmerstrasse 8

33602 Bielefeld

05 21 / 130 226

E-Mail: voice@hsg-gmbh.de

Website HSGA

„Ohne Strom funktioniert kein Gerät. Strom fließt durch die gesamte Audioanlage und wird von jedem Gerät genutzt, um letztendlich die Signale zu erzeugen, die Lautsprecher zum Klingen und die Pixel auf dem Bildschirm zum Leuchten bringen. Was wir hören und sehen, wird von und durch Elektrizität geschaffen – sie ist das Rohmaterial, aus dem die „Kunst" entsteht“, so Nicolas Möhring weiter.

Keith Martin von IsoTek zeigt die Probleme, und dann deren Lösung. Er wird unterschiedliche Szenarien demonstrieren, von der Baumarkt-Leiste mit Beipackstrippen über eine IsoTek Einstiegslösung für wenige hundert Euro bis zum neu generierten Strom für eine High-End Anlage. Das Team von HSGA freut sich über Ihren Besuch und bittet um vorherige Anmeldung.

 

  • So funktionierts, wissenswerte Hintergrundinformationen und mehr ...
  • Folge AV-Magazin.de auf Twitter ...
  • Alle KEF-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Nubert-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Audio Reference-News und Testberichte im Überblick ...