KEF bringt Lautsprecher R700 als Black Edition heraus

KEF hat seinen Lautsprecher R700 in einer dezenten Black Edition herausgegeben, die die hochwertige Gehäuseverarbeitung in tiefem, glänzenden Schwarz zur Geltung zu bringt. „Das Ergebnis ist ein Lautsprecher, dessen visuelle Präsenz von Aussagekraft und eleganter Modernität wie auch einem starken Minimalismus zeugt, der in jedem Zuhause zeitlos wirkt”, erklärt Ellen Hüning vom deutschen Vertrieb GP Acoustics.

KEF R700 Black Edition

Dieser Black Edition-Lautsprecher weist eine hochmoderne Verarbeitung auf, die eine ganz in schwarz gehaltene Version von KEFs Uni-Q-Chassis beinhaltet. Die Edition umfasst zudem einen „Black Edition“-Trim-Ring, schwarz verchromte Anschlüsse und Standfüße in mattem Schwarz. Diese Kombination aus matten und glänzenden schwarzen Elementen unterstützt den visuellen Eindruck von Tiefe und Präsenz, den der Lautsprecher ausstrahlt.

Die neue R700 Black Edition ist darauf ausgelegt, den Erfolg von einer der renommiertesten Lautsprecherserien von KEF fortzuführen und beinhaltet alle akustischen und technischen Innovationen, die auch die „normale” R700 aufweist.

Jedes Paar von R700-Lautsprechern der Black Edition wird mit einer Plakette mit Diamantschliff geliefert, die mit der individuellen, lasergravierten Nummer auf der Rückseite des Lautsprechers versehen ist.

 

aktuelle Tests

mehr Tests ...

  • So funktionierts, wissenswerte Hintergrundinformationen und mehr ...
  • Folge AV-Magazin.de auf Twitter ...
  • Alle KEF-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Nubert-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Audio Reference-News und Testberichte im Überblick ...