Lautsprecher, High End, Audio Reference 09.06.2018

Audio Reference präsentiert die Sonetto-Serie von Sonus faber

Sonus faber stellte auf der High End die neue Lautsprecherserie Sonetto vor. Die Kollektion umfasst Standmodelle, Kompaktlautsprecher, Center und Wandlautsprecher.

Sonus faber Sonetto

Fakten

Sonus faber Sonetto VIII: 6.000 Euro

Sonus faber Sonetto V: 4.500 Euro

Sonus faber Sonetto III: 3.500 Euro

Sonus faber Sonetto II: 2.000 Euro

Sonus faber Sonetto I: 1.500 Euro

Sonus faber Sonetto Center II: 1.800 Euro

Sonus faber Sonetto Center I: 1.000 Euro

Sonus faber Sonetto Wall: 1.000 Euro

Sonus faber Sonetto Stand: 450 Euro

Die Sonetto-Serie soll neue Maßstäbe hinsichtlich Material- und Verarbeitungsqualität sowie technischer Konzepte in ihrer Preisklasse setzen. Daher wurden Schlüsseltechnologien aus den höheren Serien, wie beispielsweise die „The Voice of Sonus faber“ genannte Mittel-Hochton-Konfiguration, implementiert. Die klare, elegante Formensprache des Industrial Designs wird von edlen Akzenten wie dem mit Echtleder bezogenen Gehäusedeckel aufgewertet. Alle Komponenten für die Lautsprecher werden in Italien hergestellt, die Lautsprecher werden bei Sonus faber von Hand gebaut.

Im Hochton setzt Sonus faber die bewährte DAD-Kalotte ein, die auch in der Homage- und der Olympica-Serie verwendet wird. Die Mitteltöner und Tieftontreiber wurden für die Serie neu entwickelt, ihre Membrane werden aus einem Mix von Naturfasern und luftgetrockneter Zellulose hergestellt. Die Austrittsöffnungen der Bassreflex-Kanäle sind nach unten gerichtet und ermöglichen so mehr Flexibilität bei der Aufstellung. Die Lautsprecher der Sonetto-Serie sind in den Ausführungen Piano Schwarz, Mattweiß und Holzfurnier erhältlich.

 

aktuelle Tests

mehr Tests ...

  • So funktionierts, wissenswerte Hintergrundinformationen und mehr ...
  • Folge AV-Magazin.de auf Twitter ...
  • Alle KEF-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Nubert-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Audio Reference-News und Testberichte im Überblick ...