Evolutionsstufe
Teufel Columa 300 Mk2

Testbericht von Philipp Schäfer 18. April 2013

Teufel Columa 300 Mk2

5.1-Lautsprecherset

250-mm-Tieftöner

70-mm-Mitteltöner

19-mm-Hochtöner

180-Watt-Verstärker

Aluminiumgehäuse

Wandaufhängung

Teufel Columa 300 Mk2: Evolutionsstufe

Das neue Columa 300 Mk2 ist ein Heimkino-Lautsprecherset, das durch gefällige Optik und gute Klangqualität überzeugen möchte. Wie gut die schlanke 5.1-Kombination das bewerkstelligt, hat AV-Magazin getestet.

Teufel ist ein Lautsprecherbauer, der seine Produkte ausschließlich per Direktvertrieb verkauft. Im gut sortierten Onlineshop gibt es neben Heimkino- und Stereo-Lautsprechern auch iPhone Docks, Radios und Aktivlautsprecher mit Netzwerkanbindung. Für den sorgenlosen Direktkauf beim Hersteller sprechen ein achtwöchiges Umtausch- und Rückgaberecht sowie die 12-jährige Garantiedauer auf Lautsprecher.

Das Unternehmen Teufel wurde 1980 in Berlin gegründet und ist heute Europas größter Lautsprecher-Direktversender. Produktserien wie die hier vorstellige Columa-Reihe trugen zum Erfolg des Unternehmens bei, weshalb wir uns in diesem Test der neuesten MK2-Generation widmen. Im Gegensatz zu der Vorgängerserie gibt es überarbeitete Gehäuse, einen neu entwickelten Subwoofer und optimierte Chassis. All diese Maßnahmen sollen in der Summe ein besseres Endprodukt ergeben. Inwieweit das zutrifft, lesen sie auf den folgenden Seiten.

Columa 300 Mk2 gibt es nur direkt bei Teufel - mehr Informationen - hier klicken >>>

  • So funktionierts, wissenswerte Hintergrundinformationen und mehr ...
  • Folge AV-Magazin.de auf Twitter ...
  • Alle KEF-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Nubert-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Audio Reference-News und Testberichte im Überblick ...
Nutzungsbedingungen / Impressum / © 2005 - 2016 OSW-Medien GmbH Alle Rechte vorbehalten