Schneller HD-Einstieg
Smart Mirage CX06

Testbericht von Stefan Witzel 20. Juni 2014

Smart Mirage CX06

Free-to-Air-HD Sat-Receiver

HDMI

2 x USB

LAN

Streaming auf Tablet/Smartphone

Streaming vom Tablet zum Receiver

automatische Senderlistenorganisation RAPS

Free-to-Air HD-Sat-Receiver Smart Mirage CX06: Schneller HD-Einstieg

Mit dem Mirage CX06 stellt Smart einen preiswerten HD-Sat-Receiver vor, der einfache Bedienung und vernünftige Ausstattung verspricht. Das Free-to-Air-Gerät zeigt darüber hinaus sinnvolle Netzwerkfunktionen, die das TV-Vergnügen mobil machen. Wir haben uns den Mirage einmal genauer angeschaut.

Wer sein TV-Programm per Satellit empfängt, benötigt einen Satelliten-Receiver - natürlich HD-tauglich. Ist dieser nicht im TV integriert, muss ein externes Gerät her. Receiver-Spezialist Smart bietet in diesem Bereich viele Lösungen, die sich durch einfache Installation und kinderleichte Bedienung auszeichnen. Der hier getestete Mirage CX06 für alle frei empfangbaren SD- und HD-Programme bietet zu günstigem Preis aber noch mehr: er leitet nicht nur das TV-Programm auf den angeschlossenen Schirm weiter, sondern bringt auch Tablet oder Smartphone per Heimnetzwerk mit ins Spiel. Ganz einfach holt man sich sein Lieblingsprogramm auf das mobile Gerät und schaut dort, wo man möchte - in der Küche, im Arbeitsraum oder im Sommer auf der Terrasse. Aber auch für die Diashow zeigt sich der Mirage CX06 gerüstet - dank Small2Big-Funktion zeigt man beispielsweise die neuesten Fotos, die man mit dem Smartphone gemacht hat, auch auf dem großen Fernsehschirm, wo die ganze Familie zuschauen kann.

  • So funktionierts, wissenswerte Hintergrundinformationen und mehr ...
  • Folge AV-Magazin.de auf Twitter ...
  • Alle KEF-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Nubert-News und Testberichte im Überblick ...
  • Alle Audio Reference-News und Testberichte im Überblick ...
Nutzungsbedingungen / Impressum / © 2005 - 2016 OSW-Medien GmbH Alle Rechte vorbehalten